Freitag, 5. April 2013

5. April -Tagebuchbloggen-

Nach einer spannenden "Tagebuchblogwoche" im März, ausgelöst von Fr. Brüllen, ist in Zukunft der 5. jeden Monats "Tagebuchblogtag".
Und heute geht es los... Alle Tagebücher sammelt auch weiterhin Fr. Brüllen. Vielen Dank dafür!

 Freitag, 5. April

Freitag, also Schultag, d.h. der Wecker klingelt um 5:59, anschließend aufstehen, Kids nach und nach Wecken, Frühstück bereiten, Pausenbrote schmieren, letzte Vokabeln abfragen (Freitag ist Vokabeltesttag), Tag besprechen und planen, alle nach und nach verabschieden.

7:20 das Haus ist leer :-)

lüften, Blogrunde drehen, Waschmaschine anstellen, Buchhaltung machen, 2. Kaffee trinken, die Freundin in der großen Stadt anrufen und (!) auch erreichen.

Dann ab in die Werkstatt und ein Cliptäschchen nähen, das ich gestern bei ezebee verkauft habte.


Einen 3. Kaffee mit meiner Mama trinken.

12 Uhr:
Mittagessen vorbereiten, selbstgemachste Spätzle (mit dem Spätzleding von T***er gemacht) mit Geschnetzteltem

Kinder sind kommen hungrig aus der Schule und sind nach jeweils 3 Portionen Spätzle mitohne Geschnetzeltem satt, es folgen inhalieren für die Tocher, Klavierüben für den Sohn und die Hausaufgaben, die übers Wochenende zu erledigen sind :-)

Anschließend gehts in die Bücherei und ins Einkaufzentrum, Töchterchens Lesestoff ist ausgegangen, jetzt hat sie sich einen dicken ScienceFiction Roman ausgesucht. Die Kinder bestaunen die Modenschau, ich sause noch schnell durch den drogeriemarkt, und besorge kleine Spiegel. Dann noch kurz durch den Biosupermarkt, Ziegen- und Schafjoghurt und Brot gekauft (und auf besonderen Wunsch der Tochter auch noch Möhrensaft *bäh*)

Nun sind wir wieder zu Hause, die Tochter war beim Querflötenunterricht und hüpft nun auf dem Trampolin. Morgen ist sie zum Kindergeburtstag eingeladen und ich habe mich an die gute Idee von Nette erinnert und eine Spiegelhülle genäht.

Gleich gibt es dann Abendbrot (das leckere vom Biomarkt) und anschließend vielleicht noch einen Spieleabend mit der Nachbarschaft :-)

t.b.c.

Kommentare:

Schön, das du mir eine Nachricht hinterlässt...