Dienstag, 3. Mai 2011

Hilfe... welche Tasche?????

Liebe Mitbewohner des Blogerlandes,

ihr müßt mir helfen die richtige Tasche zu finden. Nächste Woche verlässt mich meine Galle und da sie das nicht freiwillig tut (warum eigentlich nicht????) muss ich mal wieder für ein paar (wahrscheinlich) 4 Tage ins Krankenhaus. Und dafür hätte ich gerne noch eine schöne, neue Tasche.
Aber.... ich kann mich nicht entscheiden, was für eine....

Zur Auswahl stehen:

  1. Luna von machwerk
  2. Holiday-Bag von mein liebstes
  3. Weekender--Taschen von farbenmix
  4. Edit: ich ergänze die Listen noch um die Reisetasche von Mamalea
In die Tasche müssen
  • 2 Schlafanzüge
  • 2 Handtücher
  • 1 bequeme Hose
  • 4-5 T-Shirts
  • Socken, etc.
  • 2 bis 3 Bücher
  • Fön
  • 2 Tüten Haribo oder ähnliches...
  • Tablet PC, MP3-Player, ...
  • diveres
Bitte, bitte helft mir! Welche Tasche würdet ihr nähen? Alle drei zur Auswahl nähen schaffe ich nicht mehr :-) das ist also keine Option!!!

Kommentare:

  1. Die Weekender ist dafür glaub ich zu klein. Hab sie zwar selber noch nicht genäht, hab aber schon gehört das sie für ein Weekend zu klein ist.
    Die Luna hab ich bis jetzt nur in der kleinen Variante zugeschnitten.
    Ich würde wahrscheinlich zur Holidaybag greifen.
    Ich drück dir für die OP alle Daumen und die dicken Zehnen dazu.
    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    PS Die Reisetasche von Mamalea ist riesig. Da passt viel rein. (Nur noch so kurz angemerkt. :0)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Aaaalllsoo....
    ich kenn nur die von MamaLea, da ich sie Probegenäht habe! Und gibt es den Schnitt in 3 Größen! Ich habe sie damals in Gr. S also die kleinste gewählt und kann nur sagen das ist schon rießig!! Und leicht zu nähen ist sie auch! Hat aussen ein Fach mit RV und innen auch noch eine Tasche, die könntest ja auch größer machen, wenn´s magst!
    Kann ich Dir nur empfehlen!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Viola

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    ihr habe mich überzeugt. Das ebook ist gekauft und jetzt bin ich mal gespannt, ob ich es noch schaffe, die Tasche zu nähen und rechtzeitig vollzupacken...

    Vielen Dank für eure Hilfe und eure guten Wünsche!!!

    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta,
    ich wünsche dir für die OP alles gute..mir gefallen alle Taschen, da kann ich mich immer so schlecht entscheiden...freu mich auf dein feriges Werk..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen

Schön, das du mir eine Nachricht hinterlässt...