Sonntag, 26. September 2010

Schloss Marienburg bei Schmuddelwetter

Puh, ist das heute ein "Schietwetter".
Aber wir haben uns trotzdem rausgetraut und dem Schloss Marienburg in Nordstemmen einen Besuch abgestattet. Leider darf man in der Burg keine Fotos machen. Wir haben an einer sehr informativen und kinderfreundlichen Führung teilgenommen.
Hier ein paar Impressionen von dem Schloss:


Die Kinder sind begeistert und bauen nun eine Burg aus Lego...

Kommentare:

  1. Wir wohnen so dicht dran, und ich war noch nie drin. Schande! War bestimmt ein toller Ausflug. Ich saß heute bei dem regnerischen Schmuddelwetter im Schaufenster von SIENNA-Handarbeiten und habe schaugesponnen. Auch mal eine tolle Erfahrung, im Schaufenster zu sitzen. Leider sind bei dem Regenwetter gar nicht so viele Leute unterwegs gewesen.
    Tschüss und viele Grüße,
    Raphaela
    P.S.: Morgen wird die Gewinnerin ausgelost! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Raphaela,

    wir waren gestern auch zum 1. Mal im Schloß, obwohl wir ja auch fast in Sichtweite wohnen... Aber es lohnt sich, und das Schlossrestaurant macht ganz leckeren Kuchen... hmmmmm

    Bin schon gespannt auf deine Verlosung...

    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen

Schön, das du mir eine Nachricht hinterlässt...