Donnerstag, 6. März 2014

RUMS #10/2014

Rund ums Weib -  es ist wieder Donnerstag
es ist RUMS-Tag

Zeigen kann ich euch heute
eine Tasche für meinen Plotter.
Eigentlich wollte ich gestern noch eben was plotten,
als mir auffiel,
das der arme Plotter noch gar keine Tasche hat.

Schon lange lag die Idee für das Schnittmuster
in meinem Kopf.
Nach einem "Prototyp" aus einer Stofflage,
habe ich das Schnittmuster optimiert,
neu zugeschnitten,
genäht
und beim wenden 
 gemerkt,
dass ich die Verstärkung vergessen hatten.

Trotzdem durfte der Plotter in die Tasche einziehen:




Mit Extratasche im Deckel für die Kabel.



Stoffe: Jeans und Baumwolle vom Stoffmarkt
Bügelmotiv: von mir
Schnittmuster: von mir

Und wenn ich dann doch noch mal
eine Tasche mit Verstärkung nähe,
(mein Schnittmuster habe ich natürlich aufgehoben),
dann wird zieht in diese Tasche
mein Pilateshandtuch und die dicken Wollsocken,
die brauchen keine Verstärkung,

Und nun schau ich mal,
was es heute noch so bei RUMS gibt.



Kommentare:

  1. Die Tasche für deinen Plotter ist genial. Klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja toll!
    Ein Plotter steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

Schön, das du mir eine Nachricht hinterlässt...