Sonntag, 2. Februar 2014

"Dann kommt doch morgen zum Kaffee"

Natürlich nehmen wir eine Einladung zum Kaffeetrinken gerne an.
Auch wenn sie erst Samstag Abend ausgesprochen wird.
Ich freue mich,
bis ich feststelle:
"Es ist Samstag Abend, 
Blumenläden haben schon zu.
Es ist Winter, 
der Garten gibt keine Blumen her."

Aber ohne etwas mitzubringen mag ich nicht zum Kaffeetrinken gehen.

Na gut, dann also den Sonntag Morgen in Werkstatt verbracht,
den Plotter angeworfen,
neben her Stoffe aus gesucht,
zugeschnitten, 
entgittert,
aufgebügelt,
Webband gesucht,
genäht,
gebügelt:

Fertig!


Und so  konnten wir uns für die Einladung zu Kaffee und 
selbstgebackenem, ostfriesischen Apfelkuchen bedanken.

Schön war es!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schön, das du mir eine Nachricht hinterlässt...